Letzte Chambtaler News

Chambtalkegler unterlagen im Viertelfinalhinspiel der Champions League bei RW Zerbst, Trotz guter Leistung und neuem Clubrekord musste man eine Niederlage einstecken, Manuel Lallinger holte mit sehr guten 672 Kegel als Mannschaftsbester den einzigen Mannschaftspunkt, Das Rückspiel findet am 15. Februar in Raindorf statt

Raindorfer Bundesligaherren kämpfen im Viertelfinale der Champions League, Gegen den Deutschen Serienmeister Zerbst geht man als krasser Außenseiter in die beiden Partien, Am Samstag findet das Hinspiel in Zerbst statt

B-Jugend der SG Raindorf/Rimbach/Grafenwiesen setzte sich beim sechsten B-Jugendturniertag in Bruck durch, Luca Diermeier Mannschaftsbester mit 473 Kegel

Die Bundesligaherren überzeugen gegen Hirschau mit einem klaren 7:1 Kantersieg, bei einer sehr guten Gesamtkegelzahl von 3755:3601 spielt Christian Schreiner 599, Alex Raab 617, Michael Kotal 620, Milan Svoboda 624, Manuel Lallinger 638 und Daniel Schmid als Tagesbester 657 Kegel. Das Herrenteam in der Oberpfalzliga unterliegt den Gästen aus Hirschau knapp mit 3:5, das beste Ergebnis für seine Mannschaft erzielt hierbei Rudi Braun mit 583 Kegel. Die Herren 3 in der Kreisliga 1 behalten mit 4:2 die Oberhand gegen Bad Kötzting, Marcel Janke gelingt mit 557 Kegel das beste Ergebnis für Raindorf. Hier geht's zu den Spielberichten.

Bundesligamänner siegten auch im Oberpfalzderby gegen RW Hirschau, Knappe Niederlage der BOL-Männer gegen RW Hirschau II, Klare Derbyniederlage der Bezirksligafrauen, Erneuter Sieg der Männer 3 gegen den SKK Bad Kötzting, Männer 4 unterlagen dem zweiten Team des SKK Chamer Ritter, Fünftes Männerteam besiegte das zweite gemischte Team des SKK Falkenstein, Klare Niederlage der Männer 6 gemischt beim Spitzenreiter Gut Holz Blaibach III gemischt

Bundesligamänner erwarten im nächsten Oberpfalzderby RW Hirschau, Schwere Aufgabe der BOL-Männer gegen RW Hirschau II, Bezirksligafrauen im Landkreisderby zu Gast beim SKK Bad Kötzting, Männer 3 erwarten den SKK Bad Kötzting, Viertes Männerteam hat den SKK Chamer Ritter II zu Gast, Männer 5 wollen gegen den SKK Falkenstein II gemischt punkten, Schwere Aufgabe der Männer 6 gemischt beim Spitzenreiter GH Blaibach III gemischt

B-Jugend der SG Raindorf/Rimbach/Grafenwiesen musste sich erneut der SG Bad Kötzting/Willmering geschlagen geben, Luca Diermeier Mannschaftsbester mit 497 Kegel

Mit einem klaren 8:0 Kantersieg gewinnen die Herren in der Bundesliga ihr Heimspiel gegen den FEB Amberg, bei einer klaren Gesamtkegelzahl von 3696:3402 überzeugen die Chambtaler mit einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung, wobei Daniel Schmid mit 642 Kegel den Tagesbestwert erzielt. Das Damenteam in der Bayernliga unterliegt in Häusling knapp mit 3:5, das beste Ergebnis für Raindorf gelingt Tanja Kolbeck mit 557 Kegel. Die Herren in der Oberpfalzliga erkämpfen sich einen 6:2 Sieg gegen Pirk, hierbei spielt Stefan Bauer mit 570 Kegel das beste Ergebnis der Begegnung. Das 3. Herrenteam besiegt den Tabellenführer SKK Lam mit 5:1, Christoph Schillinger spielt hierbei mit 583 Kegel die Tagesbestleistung. Hier geht's zu den Spielberichten.

Partner und Sponsoren