Letzte Chambtaler News

Bundesligaherren zu Gast beim Liganeuling ASV Neumarkt, Landesligadamen streben Heimsieg gegen RW Pleystein an, BOL-Herren wollen beim TB/Wygant Weiden punkten, Drittes Herrenteam gastiert beim SKK Falkenstein, Bezirksligadamen erwarten SKK Pirk, Herren 4 hat SKK Neukirchen II zu Gast, Schwere Aufgabe der Herren 5 gegen den SKK Chamer Ritter II, Sechstes gemischtes Herrenteam will Tabellenführung verteidigen, Jugend U 18 zu Gast in Falkenstein

Landesligadamen bleiben weiterhin in der Erfolgsspur, Bezirksligadamen verpassten Sieg im Nachbarschaftsderby, Niederlage der Kreisligaherren, Fünftes Herrenteam verlor beim SKK Lam II, Herren 6 gem. siegte beim SKK Kötzting III gem., Jugend besiegte die JSpG SKK Neukirchen/SKK Eschlkam

Das fällige Spiel in der Bundesliga gegen TSV Breitengüßbach wurde auf den 3.11. verlegt. In der Landesliga holen die Damen mit 7:1 einen klaren Sieg aus der Begegnung in Sandharlanden, mit 552 Holz kegelt Andrea Pickelmann die Tagesbestleistung. Die zweite Herrenmannschaft spielt Remis gegen AN Waidhaus, die Tagesbestleistung gelingt Eberhard Simeth mit 588 Holz. Das Spiel der 3. Herren gegen SKK Lam wurde auf den 3.11. verlegt. Hier geht's zu den Spielberichten.

Spiele der Bundeligaherren und Herren 3 wurden verlegt, Landesligadamen gastieren beim FSV Sandharlanden, Bezirksligadamen kämpfen beim SKK Bad Kötzting, Herren 4 muss beim SKK Grafenwiesen antreten, Fünftes Herrenteam ist beim SKK Lam II zu Gast, Herren 6 gem. spielt beim SKK Bad Kötzting III gem., Jugend empfängt die JSpG Neukirchen/Eschlkam, Herren 2 spielte unentschieden gegen AN Waidhaus

Zum Auftakt der neuen Saison erkämpfen die Chambtaler in der Bundesliga einen 7:1 Sieg bei Nibelungen Lorsch, Milan Svoboda spielt mit 633 Holz Tagesbestleistung. Die Damen in der Landesliga behalten mit einem 7:1 die Oberhand gegen BSC Regensburg, das beste Ergebnis für Raindorf spielt Erika Brandl mit 552 Holz. Das Spiel der zweiten Herrenmannschaft gegen Luhe-Wildenau wurde verlegt. Die Herren in der Bezirksliga A Nord gewinnen bei DSK Daberg mit 5:1, Tagesbester war hierbei Stefan Bauer mit 558 Holz. Hier geht's zu den Spielberichten.

Gelungener Saisonauftakt der Bundesligaherren, Grötsch-Team siegte in Lorsch, Landesligadamen feierten klaren Heimsieg über den BSC Regensburg, Herren 3 gewann Lokalderby, Niederlage der Bezirksligadamen gegen Luhe Wildenau, Herren 4 startete mit einem Sieg in der Kreisliga gegen die SG Furth i. Wald, Klare 6:0 Erfolge der fünften und sechsten gemischten Herrenmannschaft, Herren 2 kämpft am Mittwoch gegen AN Waidhaus

Bundesligaherren zu Gast bei Nibelungen Lorsch, Schwere Aufgabe der Damen gegen den BSC Regensburg, Lokalderby der Herren 3 gegen den DSK Daberg, Damen 2 starten gegen SC Luhe Wildenau 2 in die Saison, Herren 4 hat die SG Furth i. Wald zu Gast, Fünftes Herrenteam erwartet den SKK Willmering 4, Herren 6 gemischt spielt gegen SG Furth i. Wald 3

Das Raindorfer Duo sichere sich bei den Bayerischen Meisterschaft im Tandem in Regensburg den Vizemeistertitel, Im Endspiel wurde man nur vom überragenden Paar Sabrina Imbs/Christian Jelitte geschlagen

Partner und Sponsoren