Letzte Chambtaler News

Bundesligaherren erwarten den Spitzenreiter RW Zerbst, Landesligadamen vor schwerer Auswärtsbegegnung bei der SpVgg Nürnberg, BOL-Herren erwarten im Nachbarschaftsderby den SKK Willmering, Herren 3 hat den SKK Willmering II zu Gast, Damen 2 ist beim SKC Tröbes in der Außenseiterrolle, Herren 4 gastiert im Nachbarschaftsderby beim SKC Rieding/Walting II, Herren 5 muss beim SKK Willmering V gem. antreten, Sechstes gemischtes Herrenteam ist bei der SG Furth i. Wald II zu Gast, U18 Jugend erwartet die JSpG Willmering/Bruck/Blaibach

In der Bundesliga holen die Herren einen klaren Sieg aus Zwickau, überragende Tagesbestleistung spielt Milan Svoboda mit 687 Holz. Die Damen in der Landesliga gewinnen erneut und verteidigen somit die Tabellenspitze, Evi Diermeier erzielt mit 568 Holz das beste Ergebnis der Begegnung. Das 2. Herrenteam bezwingt mit einer geschlossenen Mannschafsleistung den Tabellenführer Neukirchen HB mit 5:3, bester Raindorfer hierbei Eberhard Simeth mit 580 Holz und Herren 3 unterliegt in Schnaittenbach, bester Raindorfer war Marcel Janke mit 527 Holz. Hier geht's zu den Spielberichen.

Souveräner Sieg der Bundesligaherren beim TSV Zwickau, Milan Svoboda spielte mit 687 Kegeln persönliche Bestleistung, Landesligadamen verteidigten mit Sieg gegen Comet Langenzenn die Tabellenführung, Überraschender Sieg der Bezirksoberligaherren beim ungeschlagenen Spitzenreiter SKK Neukirchen, Niederlagenserie der Herren 3 hält weiterhin an, Damen 2 mussten sich im Abstiegskampf gegen SKC Altenstadt/WN geschlagen geben, Herren 4 verlor zu Hause gegen Bayerwald Daberg, Herren 5 besiegte SKK Rimbach II, Sechstes gemischtes Herrenteam schlug SKC Thenried III

Bundesligaherren zu Gast beim Liganeuling TSV Zwickau, Landesligadamen wollen gegen Comet Langenzenn Tabellenführung verteidigen, BOL-Herren müssen zum Spitzenreiter SKK Neukirchen, Kann Herren 3 beim Tabellenschlusslicht TuS Schnaittenbach die Niederlagenserie beenden, Wichtiges Heimspiel der Damen 2 gegen GH Altenstadt/WN, Herren 4 will gegen Bayerwald Daberg die Erfolgsserie fortsetzen, Herren 5 empfängt den SKK Rimbach II, Sechstes gemischtes Herrenteam hat Tabellenschlusslicht SKC Thenried III zu Gast

Die Herren in der Bundesliga bezwingen Breitengüßbach mit einem 8:0 Kantersieg und einer Holzzahl von 3594:3365, Daniel Schmid spielt hierbei mit 647 Holz die Tagesbestleistung. Einen wichtigen 6:2 Sieg holt das zweite Herrenteam in der Bezirksoberliga bei Luhe-Wildenau, bester Akteur in dieser Begegnung war Stefan Bauer mit 601 Holz und Herren 3 unterliegt dem SKK Lam 1 mit 2:4. Hier geht's zu den Spielberichten.

Bundesligaherren kämpften Breitengüßbach mit 8:0 nieder, Daniel Schmid Tagesbester mit 647 Kegel, Herren 2 holte wichtige zwei Punkte beim SC Luhe Wildenau, Niederlagenserie der Herren 3 hält weiterhin an, Herren 4 besiegte den SKK Bad Kötzting

Nachholkampf der Bundesligaherren gegen TSV Breitengüßbach, BOL-Herren müssen beim SC Luhe Wildenau nachholen, Herren 3 erwartet in einem Nachholspiel den SKK Lam, Herren 4 hat SKK Bad Kötzting zu Gast

In der Bundesliga behauptet sich das Chambtalerteam mit 6:2 gegen KC Schwabsberg, bei einem Gesamtergebnis von 3623:3574 waren Raab Alex 600, Grötsch Philipp 601, Schreiner Christian 618 und der Tagesbeste Milan Svoboda mit 640 Holz die Garanten zum Sieg. Die Damen in der Landesliga gewinnen erneut klar mit 7:1 in Eschenbach, das beste Ergebnis der Partie spielt Tanja Kolbeck mit 564 Holz. In der Bezirksoberliga behalten die Herren mit 6:2 die Oberhand gegen SV Obertraubling, Philipp Schreiner spielt mit 570 Holz das beste Ergebnis für Raindorf und Herren 3 unterliegt gegen Rimbach 1, mit 570 Holz ist hierbei Stefan Reiner Mannschaftsbester. Hier geht.s zu den Spielberichten.

Partner und Sponsoren